Closer to your application

DOSEman :: Radon-Personen-Exposimeter/Dosimeter

Das Radondosimeter DOSEman wurde im Auftrag des Bundesamtes für Strahlenschutz als Radon-Personendosimeter entwickelt. Seine Abmessungen, sein geringes Gewicht und seine Robustheit erlauben ein problemloses Tragen des Gerätes am Körper.

Die integrierten Akkus versorgen das Radondosimeter DOSEman für ca. zwölf Tage mit Strom. Das Gerät ist absolut manipulationssicher und die Bedienung erfolgt über eine einzige Taste.

Durch die eingebaute Alpha-Spektroskopie sind schnellstmögliche Ansprechzeiten realisierbar, so dass der Träger des Radonexposimeters umgehend vor gefährlichen Konzentrationen gewarnt wird.

Der interne Datenspeicher ist so ausgelegt, dass auch längere Messungen mit einer hohen zeitlichen Auflösung gespeichert werden können. Das Auslesen der Daten erfolgt mittels kontaktloser Infrarot-Schnittstelle.

Das Radondosimeter wird mit der aktuellen Version der Radon Vision Software ausgeliefert.